Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Wed 20 Aug 2014, 12:53
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
[gelöst] Bei Notebook ständig Fn-Taste aktiv
Moderators: MU
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
Page 1 of 1 [3 Posts]  
Author Message
der-schutzhund

Joined: 26 Nov 2007
Posts: 781
Location: Blomberg / Germany

PostPosted: Tue 18 Dec 2012, 17:36    Post subject:  [gelöst] Bei Notebook ständig Fn-Taste aktiv
Subject description: wie lässt sich die fn-taste negieren
 

Hallo zusammen,

habe bei einem Notebook Fuijtsu Siemens Lifebook einen merkwürdigen Effekt!
Es sieht so aus, als ob die Fn-Taste eingeschaltet ist und durch drücken deaktiviert wird. Also genau umgekehrt, wie es normal sein soll. Diesen Beitrag kann ich nur schreiben, weil ich die Fn-Taste ständig gedrückt halte!

Habt ihr dafür eine Lösung?
Es geht dabei um Lucid / Lazy.

Viele Grüße

Wolfgang
Back to top
View user's profile Send private message 
wuwei


Joined: 15 Sep 2007
Posts: 774
Location: de

PostPosted: Thu 27 Dec 2012, 07:49    Post subject:  

Hast du das jetzt gelöst, oder nur aus Verzweiflung auf [gelöst] gesetzt?

Normalerweise wird das NumLock bei den neueren Puppies (auch Lucy) ganz am Anfang im Lokalisierungsfenster durch anhaken eingestellt. Ist es das einmal, erhältst du den beschriebenen Effekt.

Das kann zB leicht beim Kopieren eines Savefiles von einem DesktopPC zu einem Laptop reinrutschen.

Lösung: Über Menu System nochmal die Lokalisierung aufrufen und nun den Haken unten links für NumLock herausnehmen. X neustarten und fertig.
Back to top
View user's profile Send private message 
der-schutzhund

Joined: 26 Nov 2007
Posts: 781
Location: Blomberg / Germany

PostPosted: Thu 27 Dec 2012, 08:00    Post subject:  

Hallo wuwei,

schön, dass sich doch noch jemand dazu meldet aber das Problem ist wirklich gelöst Smile

Im Bios musste auch noch eine Einstellung geändert werden.

In der Zwischenzeit habe ich noch ein weiteres "Problem" gelöst.
Heute lade ich noch ein neues pet für Lazy bzw meine eigene Version PhyTechL hoch.
VarioMen(ü) ist, wie der Name vermuten lässt eine neue Art von Benutzeroberfläche.
Es wird kein Textmenü mehr benötigt um beliebig viele Befehle oder Programme zu finden / starten!

LG

Wolfgang
Back to top
View user's profile Send private message 
Display posts from previous:   Sort by:   
Page 1 of 1 [3 Posts]  
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.0380s ][ Queries: 11 (0.0030s) ][ GZIP on ]