Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Mon 11 Dec 2017, 00:15
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Neu Hier mit Puppy
Moderators: MU
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
Page 1 of 1 [5 Posts]  
Author Message
Goo48

Joined: 24 Oct 2008
Posts: 3

PostPosted: Sun 26 Oct 2008, 06:36    Post subject:  Neu Hier mit Puppy  

Hi,
erstmal Danke für das Puppy.-
Nun hab ich es auf einen Vaio pcg F350 Laptop, 330MHZ und 256 Ram 30, gb HDD, mit Win 2000 pro zum laufen gebracht, ohne Internet verbindung, mit full anstatt frugal.Bis jetzt einfach gut flott.
Ich hab noch n haput rechner 1000mhz der mit suse 10.3 geht, ich aber doof bin da ich nur das benutze möcht ohne dabei ein software spezial studium zu machen, so hab ich da einiges versaubeutelt und so kam ich zu puppy, und frage ob ich Puppy dann als voll wertiges system auf meinem Hauptrechner setzen soll? vorher werd ich aber win drauf machen da ich einige progs brauche.
Ich bin so gesehn ein neuling, das was mir sehr geholfen hat war die deutsche anleitung DANKE, wobei es aber zwei klein ungereimtheiten gab, die aber so net schlimm sind, da ich es ja zum laufen bekommen habe.

Gern würd ich helfen, da ich Früh rentner bin und somit über etwas zeit verfüge. in Übersetzung deutsch english und zurück, sowie in anderen bereichen. (gibs da knete für?)



ich möcht hier dennnoch n hinweis geben in form von punkten.

1. In diesem Forum gibt es keine sortierung der Themen, schön wäre es wenn es dies geben würd. z.b rubrik modelle wo Puppy drauf läuft usw.

2. Fehlt ? bei Puppy sowas wie der Windows Commander, wo ich ein zwei Fenster in einem Fenster habe z.b. und den verzeichnisbaume von Hdd und cd habe damit ich da kopieren kann.

3.Leider mußt ich meine Vorherige Partition ändern da ich c: , d: , hatte aber puppy damit nicht klarkommt da es nur eine begrenzte anzahl von Partitionen zuläßt, also mehr als 3 sind nicht drin.

4.Kopieren, - ich klick eine datei an die ich kopieren möchte, aber es wird nicht gefragt wohin ich die Kopieren möchte, som hab ich mir geholfen ein zweites fenster zu öffnen mit dem ort wo sie hinsollen und ziehe die entsprechende Datei da rein.

5. xgine.
wie schalte ich die Visualisierung ab oder gibt es eine noch schlankere version?

gruß
Goo48
Back to top
View user's profile Send private message MSN Messenger 
MU


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 13648
Location: Karlsruhe, Germany

PostPosted: Sun 26 Oct 2008, 07:07    Post subject:  

Hallo, willkommen zu Puppy Very Happy

Das deutsche Forum war bislang zu wenig besucht fürUnterkategorien.
Im englischen gibt es hardware mit Unterforen.

Wenn es hier auch erforderlich wird, muß ich mal den Admin John Murga anschreiben.

Quote:
2. Fehlt ? bei Puppy sowas wie der Windows Commander, wo ich ein zwei Fenster in einem Fenster habe z.b. und den verzeichnisbaume von Hdd und cd habe damit ich da kopieren kann.


XFE:
http://www.murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?t=25677

Oder tuxcommander, ist schon älter, aber recht brauchbar:
http://dotpups.de/dotpups/File_Managers/

Hier ist einer von mir selbst:
http://www.murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?t=32575
Noch nicht so umfangreich wie die anderen, aber geradezum entpacken/packen mein Favorit.

5.) Gxine:
in Petget findest Du "xine-ui", das ist eine schlankere variante von xine.

Oder Datei - Konfiguration - gui - auf "master of the universe" setzen.
Dann erscheint gui - post-plugins - audio visualization.
Da von goom auf keins setzen.

Mark

_________________
my recommended links
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website 
asgador

Joined: 16 Oct 2008
Posts: 21
Location: Hessen, Germany

PostPosted: Sun 26 Oct 2008, 13:09    Post subject: Re: Neu Hier mit Puppy  

Hallo Goo48,
Goo48 wrote:

3.Leider mußt ich meine Vorherige Partition ändern da ich c: , d: , hatte aber puppy damit nicht klarkommt da es nur eine begrenzte anzahl von Partitionen zuläßt, also mehr als 3 sind nicht drin.

... also ich hatte Puppy/Muppy nun schon in verschiedenen Versionen und auf verschiedenen Rechnern, aber nie Probleme mit mehreren Partitionen. Im Gegenteil: durch die geniale Frugal-Installation findet sich immer irgendwo ein Plätzchen für Puppy...

Durch einige Tests habe ich momentan hier gerade 9 Partitionen drauf - davon 2 primäre (es gehen bis zu 4 primäre oder 3 primäre+1 erweiterte, die dann wieder viele logische Laufwerke enthalten kann) - siehe Bildschirmfoto.
partitionen.png
Description 
png

 Download 
Filename  partitionen.png 
Filesize  57.1 KB 
Downloaded  199 Time(s) 

_________________

Viele Grüße
Dirk
_________________

Muppy083-Mini + addons-DE_083.sfs, office-DE_083.sfs / Subnotebook Nexoc Osiris S602, IntelCeleron M 1,3 GHz, 496 MB RAM / AVM Fritz!Box 7270 / Brother MFC-425CN

Back to top
View user's profile Send private message 
Goo48

Joined: 24 Oct 2008
Posts: 3

PostPosted: Mon 27 Oct 2008, 09:11    Post subject:  

Moin
hui, ich hab die volle Installation gemacht kann ich das denn rückgängig machen um dann auf Frugal installation setzen?

Usbstick
wenn ich einen USB stick anlege, und darauf Daten kopieren , fänd ich es gut wen in der oberen Leist zu sehen ist wievielk platz drauf ist , wäre das möglich ein zubauen?

_________________
Laughing lächele ES hätt schlimmer komen können, also lächelte ich und ES kam noch schlimmer! Laughing
Back to top
View user's profile Send private message MSN Messenger 
Goo48

Joined: 24 Oct 2008
Posts: 3

PostPosted: Tue 28 Oct 2008, 15:46    Post subject:  

Hi,
nun ich nehm diese Rubrik mal als meine persönliche nische Ok.

So die uhrzeit auf dem Desktop ist umgestellt.
Denn WC hab ich noch nicht installiert, weil ich das so sauber wie möglich hinkriegen möchte.

Beim booten wähle ich Puppy, beim hochfahren kommen aber meldungen die wohl net so okay sind, deshalb benötige ich ein BefahlsWerk da mit ich die Bootsequenz als text speichern kann und hier poste, um dann ne möglichkeit zu haben Fehler zu beheben mit eurer hilfe, das heißt auch das ich eine Datei laden möcht mit hardware angabe für andere die den gleichen laptop haben, ich hab ja noch zusätzlich win 2000 pro mit SP4 drauf. So könnte ich dann eine doku erstellen. Zudem möchte ich meinen Hauptrechner plätten xp drauf und Puppy wobei puppy mehr für das Internetnutzen da sein sollte, noch ne frage kann ich evolution (mailprog) in puppy instalieren, ich hab evolution komplett kopiert da ich nicht weiß wie ich die menge an mails raushole.

Cool

_________________
Laughing lächele ES hätt schlimmer komen können, also lächelte ich und ES kam noch schlimmer! Laughing
Back to top
View user's profile Send private message MSN Messenger 
Display posts from previous:   Sort by:   
Page 1 of 1 [5 Posts]  
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.0450s ][ Queries: 14 (0.0072s) ][ GZIP on ]