Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Fri 31 Oct 2014, 17:33
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
LAZYPUPPY
Moderators: MU
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
Page 4 of 4 [59 Posts]   Goto page: Previous 1, 2, 3, 4
Author Message
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Fri 08 Feb 2013, 11:33    Post subject:  

Quote:
Ich habe wohl RSH, den Produzenten von LazYPuppy anscheinend verletzt, was nie beabsichtigt war.

Niemand ist hier (mit Deiner Ausnahme vermutlich?) tatsächlich oder auch nur vermeintlich verletzt!

Daß ich den LazY Puppy Thread nun für geschlossen und die aktive Weiterentwicklung von LazY Puppy als beendet erklärt habe, hat minichten mit Deinen Posts und meiner Reaktion auf Deine Posts zu tun. Der Rückzug aus der Entwicklung von LazY Puppy war schon seit Version 2.0.2-002 geplant - aber wie das halt nun einmal so ist. Mit der Installation des Remasters von Build 005 an Wolfgangs Schule ist schlicht und einfach ein Punkt erreicht, an dem ich ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen, weil Anwender mit einem arg fehlerhaften Produkt zurücklassend, mir meine Pause und meinen Rückzug aus der aktiven Weiterentwicklung von LazY Puppy für die Öffentlichkeit leisten kann. Außerdem habe ich mir das ganz sicher verdient - falls so etwas überhaupt notwendig sein sollte (es sich zu verdienen). Und letztendlich sind wir alle freiwillig gekommen und es ist nur uns selbst überlassen, was und wieviel wir tun, und wann wir das begrenzen und/oder beenden.

Und nur nebenbei: gerade entdeckte ich eine Information darüber, daß ein französisch/spanisch sprechender User wohl ebenfalls von LazY Puppy begeistert ist, der es -ähnlich wie Wolfgang- als Vorlage für eine eigene Entwicklung verwendet; hier allerdings nicht für schulische Angelegenheiten sondern für Kleinbetriebe.

Quote:
Kein Wort vom mir Lazy wäre Bullshit, Mist oder Scheisse

Das hat auch niemand behauptet!

Quote:
Einen Thread möchte ich so schreiben, organisieren, daß er auch eine HilfeStellung für nachfolgende Leser ist.

Warum tust Du es dann nicht (falls Du nicht weißt, was ich meine, dann einfach den Thread nochmal lesen)?

Quote:
Habe mich stets bemüht, exakt zu vormulieren, was mir selten gelang.

Das ist allerdings richtig - insofern besteht anscheinend doch noch etwas Hoffnung!

Formulierungen wie z.B.: "Die Icons tanzen mit der Wbar Tango" (oder war es umgekehrt?) sind tatsächlich alles andere als exakt formuliert. Wie inzwischen hoffentlich deutlich wurde, handelte es sich wohl um ein Problem mit dem VarioMenü, für das Wolfgang ja ein Update veröffentlicht hat.

Quote:
Andere möchte ich nicht kritisieren.

Hier wurde keine Deiner "Kritiken" (gab es welche?) bemängelt, sondern der Umstand, daß Du falsche Behauptungen aufstelltest bzw. Schlußfolgerungen in einer allgemeingültigen Form veröffentlichtest (nur zur Erinnerung: ich -und wohl auch Wolfgang- verwende/n LazY Puppy den weitaus größten Teil OHNE Internet).

Quote:
Eigentlich möchte ich weder priv. Hintergründe eines Forum-Mitglieds wissen, noch meine preisgeben.

Warum unterläßt Du es dann nicht bzw. machst Du es dann trotzdem?

Quote:
Hasse Gewalt, bin über 50J., männl., ... ... ... geschieden ... ... ...

Willkommen im Club!

---

Und um es klarzustellen: LazY Puppy gäbe es nicht ohne meine Enttäuschung über die Softwarefirma Steinberg. Deren spezieller "Support" bei meinem Problem mit einer Version von Cubase (das ging schon beim Installieren los) ließ mich zuerst nach OpenSource Musik-Software unter Windows suchen, dann Muppy 08.3F (von MU - wirklich fein und auch inspiererend für LazY Puppy gewesen) verwenden und nach der Entdeckung von Puppy Studio 3.3 eben LazY Puppy endgültig entwickeln - und zwar für mich, meine Bedürfnisse und Anwendungsgebiete aufgrund meiner Enttäuschung über die Firma Steinberg. Alles weitere ist schlicht und einfach ein auf sehr viel Arbeit beruhender Glücksfall!

Gruß,

Rainer
Back to top
View user's profile Send private message 
rhadon


Joined: 27 Mar 2008
Posts: 1293
Location: Germany

PostPosted: Fri 08 Feb 2013, 14:27    Post subject:  

@puppytutorial, RSH, Rainer,

Einen Newcomer hier im Forum, der sich obendrein noch mehrfach bei dir entschuldigt hat (wofür eigentlich???), derart niederzumachen, halte ich für ganz schön armselig. Private Messages in diesem Ausmass zu zitieren (wenn es so denn so ist) empfinde ich als Sauerei und auch strafrechtlich zumindest nicht unbedenklich.

Rolf

_________________
Ich verwende "frugal", und das ist gut so. Wink
Raspberry Pi without Puppy? No, thanks.
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Fri 08 Feb 2013, 20:54    Post subject:  

rhadon wrote:
@puppytutorial, RSH, Rainer,

Einen Newcomer hier im Forum, der sich obendrein noch mehrfach bei dir entschuldigt hat (wofür eigentlich???), derart niederzumachen, halte ich für ganz schön armselig. Private Messages in diesem Ausmass zu zitieren (wenn es so denn so ist) empfinde ich als Sauerei und auch strafrechtlich zumindest nicht unbedenklich.

Rolf

Dann laß mich doch strafrechtlich verfolgen, Du Spinner!

Willst Du 'mal 'was wirklich armseliges sehen?

Ok.

Nach dem Lesen Deiner armseligen Meinung (die Dir aufgrund unseres Rechstsystems gestattet ist) habe ich alle LazY Puppy Dateien vom Server bei smokey01.com gelöscht!

Der Dank jener User, die LazY Puppy nun verpassen, geht an: rhadon

Das war's...

Tschüß und auf nimmer wiedersehen/-lesen/-hören!

Rainer, RSH und provisorisch puppytutorial
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Sat 09 Feb 2013, 04:00    Post subject: Steigerung von armselig = RSH  

Hallo,

kennt jemand die Steigerung von armselig?

Arm -> armselig -> am armseligsten -> RSH!!!!!!

Ich verfolge jetzt seit 3 Jahren dieses Forum ohne mich angemeldet zu haben. Aber so was unsoziales, arrogantes, überhebliches wie diesen RSH, der zum Glück dieses Forum verlassen hat, habe ich hier noch nicht gesehen und im wirklichen Leben auch nicht.

Bitte ändert das Passwort von puppytorial. Wer es benötigt sollte es per PN von Euch bekommen. So kann sich dieser armselige Mensch hier nicht mehr äußern. Ist doch unglaublich, meldet sich ab und schreibt trotzdem hier weiter. Wenn ich mich abmelde, bin ich weg!!!!!!!!

Ich werde meine gesamten lazy puppy dateien löschen!!!! Hätte ich sowieso gemacht (vor der Nachricht mit dem Inhalt Spinner), aber nach dieser Aktion umso schneller. Völlig haltlos auf User (datpack) losgehen, rhadon als Spinner bezeichnen ist ein starkes Stück.

Aber wahrscheinlich hat dieser RSH eben ein riesiges Problem. Im richtigen Leben ist er ein oberlooser und hat niemand und nichts zu sagen, aber hier kann er sich aufspielen wie sonst noch was!!!

Schon seine mimosenhafte Aktion, als er damals seine Dateien von der ersten lazy version gelöscht oder gesperrt hat, nachdem ihm jemand krumm gekommen ist, war schon lächerlich. Aber dieses hier schlägt dem Faß den Boden aus!

Bitte schreibe Eure Meinung dazu. So ein benehmen ist unmöglich.

Ich werde mich jetzt auch hier anmelden.

Axel aus Baden-Württemberg (näche Heilbronn)
Back to top
View user's profile Send private message 
Axel_F_21

Joined: 09 Feb 2013
Posts: 1

PostPosted: Sat 09 Feb 2013, 04:19    Post subject: Steigerung von armselig = RSH  

Hallo,

habe mich jetzt angemeldet und bin immer noch der gleichen Meinung.

_________________
Axel aus Baden-Württemberg
(bei Heilbronn)
Back to top
View user's profile Send private message 
rhadon


Joined: 27 Mar 2008
Posts: 1293
Location: Germany

PostPosted: Sat 09 Feb 2013, 06:15    Post subject:  

Bitte keine persönlichen Beleidigungen.

Ich mag dieses Forum, u.a. weil nicht gleich ein Moderator bei jedem negativen oder nicht puppybezogenen Beitrag eingreift, und so soll es auch bleiben.

Von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen, geht es hier (trotzdem) höflich und respektvoll zu, wie ich finde, hier im deutschen Teil sogar mehr als im englischen.

Kein Mensch mag Kritik, aber es gehört anscheinend mit zum Leben und man sollte auch gegebenenfalls kritisieren und Kritik einstecken können. Persönlich Beleidigungen, egal von welcher Seite, sollten dabei aussen vor bleiben, auch wenn es manchmal schwer fallen mag.

Ich, für meinen Teil, wünsche RSH alles Gute und das meine ich wirklich so, ohne Ironie oder Sarkasmus.

Rolf

_________________
Ich verwende "frugal", und das ist gut so. Wink
Raspberry Pi without Puppy? No, thanks.
Back to top
View user's profile Send private message 
antilet

Joined: 17 Aug 2012
Posts: 169

PostPosted: Sat 09 Feb 2013, 06:27    Post subject:  

@RSH: Spinner und Dummheit offenbaren sich durch Taten.
Beschimpfungen gehören dazu.

Ich finde es toll, dass Zivilcourage gezeigt wird, da verzichte ich lieber auf die sfs. Danke rhadon!

Ich habe das Passwort für den Puppytutorial-User geändert. Wer an der Doku was ändern will, bitte Info an mich oder an Oui.
Ich habe das aktuelle Passwort Oui mitgeteilt, da dieser den User für seine Doku genutzt hat.
Auf alle Fälle muss das pseudo-anonyme getrolle aufhören.

Ach ja, wer die SFS für Lazy braucht - können wir ja kurz sammeln, ich denke die meisten dürften sich auf den Rechnern der Nutzer finden lassen.

_________________
Toshiba Satallite M30X-124 | ATI Mobility Radeon 9700 | Intel PRO/Wireless 2200BG
Most Linux need special boot options to boot on this laptop: i8042.nomux=1 highres=off nohz=off irqpoll

Back to top
View user's profile Send private message 
antilet

Joined: 17 Aug 2012
Posts: 169

PostPosted: Sat 09 Feb 2013, 06:36    Post subject:  

Sammlung:
Code:


Paket                        | Stand        |  Quelle
-----------------------------+--------------+-------------
PortableApplications.tar.gz  |  2012-08-10  |  antilet

_________________
Toshiba Satallite M30X-124 | ATI Mobility Radeon 9700 | Intel PRO/Wireless 2200BG
Most Linux need special boot options to boot on this laptop: i8042.nomux=1 highres=off nohz=off irqpoll

Back to top
View user's profile Send private message 
LP-Fan

Joined: 09 Feb 2013
Posts: 2

PostPosted: Sat 09 Feb 2013, 11:20    Post subject:  

Hallo.

Ich bin ein echter Fan von LazY Puppy und obendrein der Ansicht, daß hier (mit Ausnahme von vielleicht MUs Muppy) lange nichts derart innovatives gearbeitet und veröffentlicht wurde, wie LazY Puppy.

Was dieser "unsoziale, arrogante, überhebliche" RSH im Alleingang (bzw. in Zusammenarbeit mit dem der-schutzhund) hier geleistet und vollendet hat, sucht doch vergeblich seinesgleichen - von BK und den anderen "Großen" im Forum mal abgesehen.

Und "armselig"?

Na ja, da hat wohl auch jeder so seine eigene Vorstellung davon, was wirklich armselig ist. Meine Vorstellung dieser Bezeichnung beinhaltet eher Menschen, die seit drei Jahren das Forum besuchen (also untätig sämtliche Vorzüge der hier geleisteten und selten wirklich gewürdigten Arbeit genießen) und sich ausgerechnet dann im Forum anmelden, wenn sich mal wieder eine Gelegenheit bietet, mehr oder weniger anonym auf jemanden einprügeln zu können. Das gab es ja bereits einmal - ebenfalls in Verbindung einer Handlung oder eines Posts vom "unsozialen, arroganten, und überheblichen" RSH.

Axel aus Baden-Württemberg, nähe Heilbronn wrote:
Hallo,

kennt jemand die Steigerung von armselig?

Arm -> armselig -> am armseligsten -> RSH!!!!!!

Und richtig muß es heißen:

Armselig, armseliger, am armseligsten, RSH.

Unabhängig vom nicht vorhandenen Wahrheitsgehalt einer solchen Aussage, sollte man, wenn man solche Gelegenheiten nutzt, zumindest die deutsche Sprache beherrschen und sich die Mühe machen, richtig zu schreiben!

antilet wrote:
Ich finde es toll, dass Zivilcourage gezeigt wird,

Wo und bei welcher Gelegenheit wurde denn hier Zivilcourage gezeigt?

antilet wrote:
Ach ja, wer die SFS für Lazy braucht - können wir ja kurz sammeln, ich denke die meisten dürften sich auf den Rechnern der Nutzer finden lassen.

Ach, siehe mal her!

Offenbart sich hier plötzlich etwa doch die Fähigkeit im deutschsprachigen Forum zusammenarbeiten zu können? Oder ist dies nur ein kleiner Windhauch, aus Boshaftigkeit entsprungen, dem "unsozialen, arroganten und überheblichen" RSH den "Triumph" nicht zu gönnen, seine Arbeiten mitzunehmen und nicht mehr der Allgemeinheit zur Verfügung stellen zu wollen?

Und ist das etwa Deine Vorstellung von Zivilcourage? Laughing

antilet wrote:
Sammlung:
Code:


Paket                        | Stand        |  Quelle
-----------------------------+--------------+-------------
PortableApplications.tar.gz  |  2012-08-10  |  antilet

Viel anzubieten hast Du ja nicht!

antilet wrote:
Ich habe das Passwort für den Puppytutorial-User geändert.

Starke Leistung, etwas zu vollbringen, das seit knapp 2 Jahren niemand getan hatte, da ja niemand diesen Zugang "mißbrauchte" - außer natürlich der "unsoziale, arrogante und überhebliche" RSH; und das darf natürlich nicht sein, auf keinen Fall. Gut, daß es Menschen wie antilet, mit der entsprechenden Zivilcourage ausgestattet, gibt!

rhadon wrote:
Ich, für meinen Teil, wünsche RSH alles Gute und das meine ich wirklich so, ohne Ironie oder Sarkasmus.

Ich glaube, RSH ist -bei aller Kontroversität- ein Mensch, der dies genau so zu verstehen in der Lage ist. Aber, analog hierzu:

rhadon wrote:
Private Messages in diesem Ausmass zu zitieren (wenn es so denn so ist) empfinde ich als Sauerei und auch strafrechtlich zumindest nicht unbedenklich.

ist oder wäre es auch strafrechtlich zumindest nicht unbedenklich, wenn ich als Verbraucher unwahre Behauptungen über ein kommerzielles Produkt eines Herstellers im Internet veröffentlichen würde.

Ok, die würden mich sicher nicht öffentlich, in einem Forum als "dumm" bezeichnen; aber es würde wohl teuer werden für mich!

Analog dazu, hat der "unsoziale, arrogante und überhebliche" RSH -meiner bescheidenen Ansicht nach- nichts anderes getan, als sein Produkt zu schützen. Denn im Endergebnis ist es gleich, ob nun ein System nicht mehr zum Herunterladen zur Verfügung steht oder ob ein Puppy-Linux-Neuling, auf Grund einer zur Kenntnis genommenen Fehlinformation sich gar nicht erst die Mühe macht, ein vorhandenes System herunterzuladen.

Und es ist nun einmal ein unumstößlicher Fakt, daß die Behauptung oder Feststellung, LazY Puppy funktioniere "ohne Internet kaum" nicht zutreffend, also unwahr ist!

Man muß mit LazY Puppy nur genau einmal Online gehen: um alle benötigten sfs Dateien herunterzuladen. Danach kann man mit LazY Puppy zu 100% ohne Internet und zu 100% ohne Speicherdatei arbeiten.

Jeder würde sein Produkt schützen wollen; die Mittel seien ihm dabei frei gestellt, solange niemand wirklich verletzt wird. Und das ist hier nicht geschehen.

Viel Wind um nichts, wohl eher. Allerdings mit einem bemerkenswerten Resultat, was den meisten von Euch wohl offensichtlich noch nicht ins Bewußtsein gerückt ist (vielleicht auf Grund tatsächlicher Kleingeistigkeit - wer weiß?):

LazY Puppy ist nun für alle, die es haben und verwenden (können), um vieles wertvoller geworden. Denn es ist nun kein frei verfügbares OpenSource Betriebssystem, sondern ein exclusives OpenSource Betriebssystem!

Ich denke, das wird wohl so bleiben, denn der zuvor erwähnte/vermutete Windhauch wird sicher schnell verflogen sein und ich werde mich mit meinen LazY Puppy Dateien an diesem Windhauch nicht beteiligen - schon alleine deshalb, um den nun gesteigerten Wert meines LazY Puppy, deren Eigentümer wir LazY Puppy Anwender ja ebenfalls geworden sind, zu erhalten.

Viele und wohlmeinende Grüße!

Der LP-Fan
Back to top
View user's profile Send private message 
antilet

Joined: 17 Aug 2012
Posts: 169

PostPosted: Sat 09 Feb 2013, 12:03    Post subject:  

Hallo Rainers AlterEgo,
musstest du dich jetzt extra anmelden, damit du hier weiter spammen und flamen kannst? Weil der böse antilet das passwort geändert hat. Kannst es doch nicht lassen...
LP-Fan wrote:
Viel anzubieten hast Du ja nicht!

Wozu auch ich benutze und brauche es nicht, das mag bei anderen anders sein.

_________________
Toshiba Satallite M30X-124 | ATI Mobility Radeon 9700 | Intel PRO/Wireless 2200BG
Most Linux need special boot options to boot on this laptop: i8042.nomux=1 highres=off nohz=off irqpoll

Back to top
View user's profile Send private message 
DATpack

Joined: 17 Jan 2013
Posts: 53

PostPosted: Sat 09 Feb 2013, 20:22    Post subject: Darstellung
Subject description: ohne Farbe
 

RSH,
da Du mich mehrfach persönlich angesprochen hast , möchte ich Dir antworten.
Klar! Ich war oder bin verärgert.
Ehrlich gesagt schwanke ich ständig. Ärger, Verständnis, Betroffenheit und manchmal war ich wütend.
Auf Dich, auf mich und die Situation. Ich bin nicht perfekt.

Nach deinem Post habe ich den Eindruck, du möchtest nicht, das solche dummen Leute wie ich an deinem Genie teilhaben sollen.
Deswegen auch die Löschung der LP2-SFS-Dateien.
Ich habe daraufhin selbstverständlich ALLE LP2-SFS-Dateien (die ich für ne DVD gesammelt hatte) gelöscht.
Meine LazYPuppy-CD benutze ich schon länger nicht mehr, bevor ich sie wegwerfe, sende ich Sie gerne jemanden zu.
Ich denke dies alles ist in deinem Sinne.
Ich biete Dir auch gerne an, meine Posts zu streichen bzw. den Thread -> TEST komplett zu löschen.
Die Beiträge anderer ForenMitglieder werde ich sichern und auf einen eXtra-Thread legen.

Du bist schon lange im FORUM, hast viel dafür getan, das ist Deine Bühne.
Du fühlst Dich im eigenen Hause angegriffen, Revolution, Verrat, Intrige.
Hattest Hoffnungen und Träume mit LazYPuppy. "Undank ist der Welt Lohn"
Aber es icht nicht gerecht, wenn Du all die vielen LazYPuppy-User wegen unseres Disputs bestrafst.
Da hast deine Macht und Stellung im FORUM genutzt, um . .
"Diese dort sind Schuld wenn es kein LazY mehr gibt" . . das "lenkt" Menschen.

DAS hat rhadon kritisiert; - und mich verteidigt.
Ich finde er hat Zivilcourage bewiesen.
Keine Revolution oder Intrige.

Rainer, BITTE, mach mal Pause.
Und BITTE überdenke manche Entscheidungen.
Du bist intelligent, qualifizierte Menschen (wie OUI) dürfen Dich auch kritisieren.
- Dumme natürlich nicht!
- Und wer Dumm ist, oder nicht, entscheidest Du.
- Du bist ja intelligent.
- Der Dumme KANN das ja gar nicht entscheiden. Der ist ja dumm.
- Logisch. Verstehe da.
->s. Buchempfehlung

Von MIR habe ich erzählt, ja um das Eis zu brechen, Verständnis wecken, was weiss ich.
Kein Mensch verlangt von Dir, dass DU Deine Gefühle offenbarst.

Ich bin für Dich, (sagen wir) ein "Störfaktor".
Ich könnte auch nie Deine Arbeit hier in irgend einer Form ersetzen.

Rainer, ich möchte mich nicht an deiner Schlammschlacht in einem öffentlichen Forum beteiligen.
(den Unterschied zw. "möchte" und "eigtl. tun" bzw. müssen erkläre ich jetzt nicht.)

In diesem FORUM sind mir VIELE Menschen mit Vertrauen und Freundlickeit entgegengekommen.
Ich habe "korrekt gefragt" immer gute Anworten, vor allem
IMMER eine Antwort erhalten. OUI hat mir lange und ausführliche Beiträge in vielen Threads gewidmet.
Möchte hier nicht alle aufzählen. Dafür habe ich schon gedankt.
Ein ganz besonders FORUM!
Hut ab.

RSH, bin weder Pädagoge, Anwalt oder Programmierer; möchte Dich gewiss nicht belehren.
Ich gebe nur meine private Meinung weiter. (o.Gewähr)

Übrigens, Gitarre spiele ich nicht erst seit Weihnachten.
Gruss, DATpack
Back to top
View user's profile Send private message 
backi

Joined: 27 Feb 2011
Posts: 449
Location: GERMANY

PostPosted: Sun 10 Feb 2013, 09:37    Post subject:  

Hi !

Ich frage mich warum hier alle so überreagieren .
Back to top
View user's profile Send private message 
Embla


Joined: 08 Dec 2012
Posts: 3

PostPosted: Sun 10 Feb 2013, 12:13    Post subject:  

Stimme dir zu, backi.
Zwar ist jedem Künstler das Recht zuzugestehen, sein Werk auch wieder zu zerstören, wie das bspw. auch der zeitgenössische Maler Gerhard Richter hin und wieder macht. Doch ist einerseits gerade Wochenende (per se erfreulich Wink), zum anderen lief doch bisher hier alles ganz gut.
Vielleicht würde ein eingeschränkt kommentierbarer Entwicklerblog ("to stay away from the aggro", wie Herr Kauler es griffig formuliert) die Wogen ein wenig glätten. Da dürfen dann gerne auch mal Eigenkompositionen einfließen, warum nicht? Ich als Lazy-zugetane Studentin und Leserin des Murga-Forums fänd soetwas interessanter als sich seitenlang zu zerstreiten.
Back to top
View user's profile Send private message 
rhadon


Joined: 27 Mar 2008
Posts: 1293
Location: Germany

PostPosted: Sun 10 Feb 2013, 15:47    Post subject:  

backi wrote:
Ich frage mich warum hier alle so überreagieren .

Vielleicht, weil sich bei einigen Leuten schon vorher ein gewisser Ärger/Unmut angestaut hat? Ist der Damm erst einmal gebrochen...

Um es aus meiner Sicht klarzustellen:

Ich habe das Verhalten von RSH kritisiert. Das meinte und meine ich so, und dazu stehe ich ganz offen. Kurz darauf wünschte ich ihm alles Gute (auch das meinte und meine ich so) und das bezieht sich auf den Menschen hinter dem Namen RSH (den ich nicht kenne). Das ist für mich kein Widerspruch.

Was ich unter persönlicher Beleidigung verstehe:
Ein eindeutiges Beispiel, welches in keiner Weise in Richtung irgendeines Forenmitglieds geht: Wenn ich sage "du verhälst dich meiner Meinung nach wie ein Arschloch" (grenzwertige Kritik am Verhalten), dann ist es nach meiner Ansicht etwas völlig anderes, als wenn ich sage "du Arschloch" (ganz massive Beleidigung der Person). Edit: Dies ist wirklich nur als extremes Beispiel gemeint , so ein Wort sollte keinesfalls hier im Forum verwendet werden.

Ich freue mich natürlich über Zustimmung hier im Forum (wer würde das nicht?), aber die Art und Weise finde ich z.T. nicht in Ordnung. Ich möchte es gerne als 'Überreaktion im ersten Moment' sehen, genauso wie ich die erste Antwort von RSH sehe. Da war zwar nach meiner Auffassung eine persönliche Beleidigung, aber die nehme ich nicht ernst, fühle mich also nicht beleidigt, ist also nichts passiert. Vielleicht noch als kleine Anmerkung, ich bin ausschliesslich für meine eigenen Handlungen verantwortlich! Was andere Leute (hier RSH) tun, liegt in keiner Weise in meiner Verantwortung. Den Schuh ziehe ich mir nicht an.

Ich habe im Laufe der Jahre mehrere 'Schlammschlachten' im englischen Teil und in 2 anderen Puppyforen mitbekommen; sowas braucht kein Mensch! Zurück bleiben nur Scherben und alle sind Verlierer! Das 'Auge um Auge'-Prinzip ist gensauso Schrott wie 'die andere Wange hinhalten'. Wir sind doch alle Menschen mit Fehlern, Schwächen, Stärken und manchmal auch 'Überreaktionen'.

Deshalb bitte: Kritik egal an wem, ja, Beleidigungen nein. Alles andere schadet nur allen.

Falls es stimmt, dass in einem anderen Thread eine Nachricht von puppytutorial (RSH) nachträglich 'ergänzt' wurde, sowas finde ich nicht gut. Schadet ebenfalls viel viel mehr als es irgendjemandem bringt.

Zum Abschluss: RSH hat zwar alle Lazy Puppy Dateien vom Server smokey01 gelöscht (hab's nicht überprüft), aber auch (im englischen Teil) verkündet, die hier geposteten Dateien zu lassen. Was ich ihm hoch anrechne, er hat die Situation neutral geschildert und nicht 'unfair' argumentiert. Ich denke, das kann auch er erwarten.

Ich hoffe aufrichtig, es kehrt hier wieder Ruhe und Respekt voreinander ein (@Embla: auch ohne Restriktionen 'von aussen' Wink )

Rolf

_________________
Ich verwende "frugal", und das ist gut so. Wink
Raspberry Pi without Puppy? No, thanks.
Back to top
View user's profile Send private message 
Display posts from previous:   Sort by:   
Page 4 of 4 [59 Posts]   Goto page: Previous 1, 2, 3, 4
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.1386s ][ Queries: 13 (0.0145s) ][ GZIP on ]