Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Thu 24 Jul 2014, 07:03
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Puppy-Tutorial in Deutsch
Moderators: MU
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
Page 2 of 3 [32 Posts]   Goto page: Previous 1, 2, 3 Next
Author Message
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Fri 06 May 2011, 18:29    Post subject:  kann man Pakete von anderen Distributionen benützen?  

kann man Pakete von anderen Distributionen benützen?

ja,

und das seit fast immer! Pakete von Slackware, aber auch von Debian/Ubuntu, oder aus der Ecke der RPM's.

nur muss man ihnen hinterher eine passende Umgebung kreieren (Variablen, Startwerte, und, leider, manchmal Tonnen von Abhängigkeiten)...

das ist nicht immer leicht!

wer das versuchen will, wird bei den neueren Puppy's mit *.deb-Paketen (Debian oder Ubuntu; oft reicht drauf klicken in ROX, in einer Partition, oder Seamonkey, in einem online Depot, aus, um das installieren des betroffenen Pakets allerdings ohne seine etwaigen Abhängigkeiten auszulösen) vermutlich besser fahren, weil auch Puppy (über den Distributionserzeuger Woof) damit gebaut wird!

oui

PS: vor dem Versuch, Datenrettungsdatei kopieren!

.

Last edited by puppytutorial on Tue 29 Oct 2013, 14:09; edited 3 times in total
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Mon 09 May 2011, 15:58    Post subject:  das Menü von JWM auch in Deutsch?  

das Menü von JWM auch in Deutsch?

wird in Kürze übersetzt.

oui

.

Last edited by puppytutorial on Mon 09 May 2011, 16:02; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Mon 09 May 2011, 16:01    Post subject:  CH-deutsche Tastatur bitte schön?  

CH-deutsche Tastatur bitte schön?

wird in Kürze übersetzt.

oui

.
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Mon 09 May 2011, 16:11    Post subject:  deutschsprachige Versionen installieren?  

deutschsprachige Versionen installieren?

wichtige Bemühungen auf diesem komplexen Gebiet finden derzeit statt, so dass eine ganze Forum-Subdivision diesem Thema gewidmet wird.

ausserdem gibt es eine sehr umfangreiche deutschsprachige Diskussion.

einige Puppy-Versionen wurden weitgehend in Deutsch umgestellt.

oui

.

Last edited by puppytutorial on Tue 17 May 2011, 18:12; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Mon 09 May 2011, 16:14    Post subject:  Lieblingsanwendungen von Puppy  

Die Lieblingsanwendungen von Puppy sind:

wird in Kürze übersetzt.

oui

.
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Mon 09 May 2011, 16:28    Post subject:  was tun, falls ein Paket nicht startet?  

was tun, falls ein Paket nicht startet?

wird in Kürze übersetzt.

oui

.
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Mon 09 May 2011, 16:37    Post subject:  gewidmete Diskussionen zu den offiziellen Puppy-Versionen  

Links zu den gewidmeten Diskussionen zu den offiziellen Puppy-Versionen


Puppy 5.2

Lucid Puppy 5.2 Bugsberichte und Empfehlungen hierzu

Quirky 1.4

Anwenderberichte zu Quirky 1.4

Warry5.0

Anwenderberichte zu Wary 5.0

Blog de Barry Kauler:

Blog zu den Quirky 1.4 Neuigkeiten

Blog zu den Wary Puppy 5.03 Neuigkeiten

Fatdog64

Fatdog64-511

Cluster

Cluster-Pup v. 2


oui

.
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Mon 09 May 2011, 16:41    Post subject:  Anleitung zur Herstellung von *.PET-Paketen  

Anleitung zur Herstellung von *.PET-Paketen

Platzhalter dafür
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Mon 09 May 2011, 17:15    Post subject:  Anleitung zur Herstellung von *.SFS-Paketen  

Anleitung zur Herstellung von *.SFS-Paketen

Es stehen uns 2 Anleitungen in deutscher Sprache zur Verfügung:

1. Anleitung von Deepsea:

http://www.murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?t=42497&start=45

2. Anleitung von Rhadon:

http://www.murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?t=67620

oui

.
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Mon 09 May 2011, 17:30    Post subject:  Anleitung zur Löschung eines vorinstallierten Pakets  

Anleitung zur Löschung eines vorinstallierten Pakets

deepsea wrote:
Moin oui

zu b)
Naja das hab ich mal gemacht .Rolling Eyes
Ich bin wie folgt vorgegangen:

    Erst mal die Pet's suchen die ich entfernen will
    Pet's downloaden und mit Befehl "pet2tgz" in ***.tar.gz umwandeln.( Dann habe ich eine Liste aller Dateien die von diesem Pet.)
    Das zu remasternde *******.sfs mit filemnt mounten und den Inhalt in einen neuen Ordner kopieren, z.B. "mynewpuppy"
    Nun habe ich einen Ordner "mynewpuppy" darin sind die Ordner /bin /dev /etc /lib .....
    Da ich aus dem tar.gz weiss wohin die Dateien kopiert werden sollen, kann ich die Dateien aus meinen Ordner "mynewpuppy" löschen.
    Nach dem alles gelöscht ist mach ich im Ordner "mynewpuppy" ein Terminal auf (rechte Maustatste)
    Im Terminal gebe ich mksquashfs /bin /dev /etc ... /var ******.sfs ein.(****** steht für die Puppy version die bearbeitet werden soll.)
    Oder kurz mksquashfs mynewpuppy/* *******.sfs .
    siehe: mksquashfs source1 source2 ... dest [options] [-e list of exclude]

Ach ich seh gerade option -e
Probier doch mal die Pets mit xarchive zu extrairen und das in eine Datei umzuleiten.
(evt. musst du die Datei noch bearbeiten. Es dürfen nur Ordner mit /bin /etc .. am Anfang vorhanden sein. )
Diese Datei kannst du dann wohl als exclude File angeben.


.


.
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Mon 09 May 2011, 17:36    Post subject:  die Datei pup_nnn.sfs remastern  

die Datei pup_nnn.sfs remastern

siehe hier

Dougal wrote:
I find the best way is to do it manually...
Der beste Weg ist meiner Meinung nach...

First, copy the filesystem to the harddrive
Zuerst das Dateiensystem auf der Festplatte kopieren:

Code:
mkdir /mnt/home/puppyfilesystem
cp -a  /initrd/pup_ro2/* /mnt/home/puppyfilesystem

Then just modify /mnt/home/puppyfilesystem the way you want it (look at the contents of the pup_save -- /initrd/pup_rw with pupmode 12, /initrd/pup_ro1 with pupmode 13 -- and just copy from there what you think is relevant: what you want will likely be in /root, /etc or /usr).

Then create a new sfs
Dann die neue sfs-Datei aufbauen:

Code:
mkdir /mnt/home/puppylivecdbuild
cd /mnt/home
mksquashfs puppyfilesystem puppylivecdbuild/pup-431.sfs


Then just copy into /mnt/home/puppylivecdbuild the files from the cd and make the iso
dann die anderen Dateien von der CD ergänzen und die ISO-Datei damit fertigstellen:

Code:
cd /mnt/home
mkisofs -D -R -o "puppy_remaster.iso" -b isolinux.bin -c boot.cat -no-emul-boot -boot-load-size 4 -boot-info-table puppylivecdbuild

Then just burn the iso (with pburn)...


Fertig...
.

Last edited by puppytutorial on Sat 01 Mar 2014, 18:10; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Mon 09 May 2011, 17:37    Post subject:  Für PC mit laufendem boot loader: Frugalinstallation ohne CD  

Für PC mit laufendem boot loader: Frugalinstallation ohne CD

wird in Kürze übersetzt.

oui

.

Last edited by puppytutorial on Mon 09 May 2011, 17:43; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message 
puppytutorial

Joined: 05 May 2011
Posts: 130

PostPosted: Mon 09 May 2011, 17:39    Post subject:  mTpaint zur Handhabung von Bildschirmbildern  

mTpaint zur Handhabung von Bildschirmbildern

siehe hier

oui

*auf Wunsch von der-schutzhund korrigiert, war ein Beitrag tiefer Rolling Eyes .
rhadon

Last edited by puppytutorial on Sat 18 Jun 2011, 04:58; edited 5 times in total
Back to top
View user's profile Send private message 
der-schutzhund

Joined: 26 Nov 2007
Posts: 781
Location: Blomberg / Germany

PostPosted: Sun 29 May 2011, 05:25    Post subject: Re: mTpaint zur Handhabung von Bildschirmbildern  

Hallo,

eine gute Idee, eine Sammlung von deutschen Anleitungen!
Allerdings glaube ich, dass dieses Projekt hier untergeht!
Wäre nicht ein eigenes kleines Forum mit Bereichseinteilung besser?
Weiterhin wäre es natürlich gut, wenn die Anleitungen für ein deutsches Forum, in deutsch wären und nicht auf eine Französische Hilfe zeigen!

Viele Grüße

Wolfgang

puppytutorial wrote:
mTpaint zur Handhabung von Bildschirmbildern

siehe hier

oui

.
Back to top
View user's profile Send private message 
Pelo


Joined: 10 Sep 2011
Posts: 2889
Location: Mer méditerrannée (1 kms°)

PostPosted: Tue 17 Jun 2014, 23:59    Post subject:  2012, 2013, 2014 ?  

2012, 2013, 2014 ? German gave up ! French too, Spanish have done their Job. Smile
_________________
Power to USERS, fight for your rights! !
Back to top
View user's profile Send private message Yahoo Messenger 
Display posts from previous:   Sort by:   
Page 2 of 3 [32 Posts]   Goto page: Previous 1, 2, 3 Next
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.0781s ][ Queries: 12 (0.0049s) ][ GZIP on ]