Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Sat 25 Oct 2014, 11:31
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Brauche ich bei der Frugal Installation eine Swap Partition?
Moderators: MU
Post_new_topic   Reply_to_topic View_previous_topic :: View_next_topic
Page 2 of 2 Posts_count   Goto page: Previous 1, 2
Author Message
MU


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 13642
Location: Karlsruhe, Germany

PostPosted: Thu 07 Aug 2008, 11:19    Post_subject:  

pbdict muß nicht deinstalliert werden.
Du kannst den Menüeintrag abr entfernen, lösche:
/usr/share/applications/pbdict.desktop.

Dann tippe
fixmenus
um das Puppymenü zu aktualisieren.
Mark

_________________
my recommended links
Back to top
View user's profile Send_private_message Visit_website 
otropogo
Guest


PostPosted: Thu 07 Aug 2008, 15:08    Post_subject:  

MU wrote:
pbdict muß nicht deinstalliert werden.


Habe ich leider schon getan. Soll ich es also wieder installieren, oder muss ich ganz vom Grund auf wieder Anfangen?

MU wrote:
Du kannst den Menüeintrag abr entfernen, lösche:
/usr/share/applications/pbdict.desktop.


da finde ich nur pbdictPersonal-online-dictionary.desktop und pdict-online-dictionary.desktop. Soll ich das erste loeschen (delete)?
Back to top
MU


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 13642
Location: Karlsruhe, Germany

PostPosted: Thu 07 Aug 2008, 15:20    Post_subject:  

funktioniert pbdict2 denn nicht?
Ich hatte es mehrmals aktualisiert, bitte installiere es nochmal.
Ich kann Dir sonst auch ein Pet des alten machen.
Welche Version von Puppy nutzt Du?
http://murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?t=7976
Aktualisiere bitte auch Puppybasic, wie im letzten Beitrag angegeben.

Mark

_________________
my recommended links
Back to top
View user's profile Send_private_message Visit_website 
otropogo
Guest


PostPosted: Thu 07 Aug 2008, 18:16    Post_subject:  

MU wrote:
funktioniert pbdict2 denn nicht?


Ist nie erschienen. pbdict steht noch auf der Menue, oeffnet aber nicht


MU wrote:
Ich hatte es mehrmals aktualisiert, bitte installiere es nochmal.


Habe ich eben getan. Zuerst, pb2dict.pet -das ist ohne Kommentar gegangen, dann pbdict.pet, das Meldete, das es doch schon installiert war, aber ich habe es doch wieder installiert.

Dann habe ich JWM wieder gestarted. Aber nichts scheint sich geaendert zu haben.

auf der Documents Menue gibt es immer noch PBdict und pdict. Pdict oeffnet, wenn ich drauf klicke, PBdict tut nichts.

MU wrote:
Ich kann Dir sonst auch ein Pet des alten machen.
Welche Version von Puppy nutzt Du?

http://murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?t=7976


Puppy 4.0 kernel 2.6.21


MU wrote:
Aktualisiere bitte auch Puppybasic, wie im letzten Beitrag angegeben.

Mark


Puppy Basic 2.6 ist schon installiert. Und "Fixmenus" habe ich auch schon getippt.

Nur habe ich noch nicht /usr/share/applications/pbdict.desktop (aka PBdictPersonal-online-dictionary.desktop) geloescht.
Back to top
MU


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 13642
Location: Karlsruhe, Germany

PostPosted: Thu 07 Aug 2008, 19:18    Post_subject:  

- also pdict funktioniert - gut, das ist das Original von Puppy 4.

- pbdict funktioniert nicht.
Das brauchst Du ja auch nicht, wenn pdict funktioniert.

- pbdict2 funktioniert nicht, es erscheint nicht im Menü.
Um zu gucken, was das los ist, tippe bitte in einem Konsolenfenster:

PBDict2

Gibt das Fehler?

Zu Puppybasic 2.6:
Installiere es bitte nochmal, ich habe es gestern aktualisiert, es hatte Fehler.
Nur um sicher zu gehen.

Mark

_________________
my recommended links
Back to top
View user's profile Send_private_message Visit_website 
otropogo
Guest


PostPosted: Thu 07 Aug 2008, 20:08    Post_subject:  

MU wrote:
...
- pbdict2 funktioniert nicht, es erscheint nicht im Menü.


Jetzt ist PBdict2 doch auf dem Menue, auch scheint es zu werken. Also brauchte es entweder ein reboot oder ein restart X, um zu erscheinen.

MU wrote:
.Um zu gucken, was das los ist, tippe bitte in einem Konsolenfenster:

PBDict2

Gibt das Fehler?


Es oeffnet ein "PBDict" Fenster :



MU wrote:
Zu Puppybasic 2.6:
Installiere es bitte nochmal, ich habe es gestern aktualisiert, es hatte Fehler.
Nur um sicher zu gehen.

Mark


OK, aber eines ist mir nicht klar. Wenn ich jetzt auf "Install" klicke und dann weiter auf PETget Packet Manager, holt Pet etwas online ab, oder einfach ein PET Paket, dass schon auf meiner Festplatte steckt?

Wenn das zweite der Fall ist, was fuer Verschiedenheit macht es, es wiedermal zu installieren?

Ich habe es eben versucht, waehrend ich die Netzverbindung mechanisch abgeschaltet habe. Es zeigte mir nur, dass PuppyBasic 2.6 schon installiert ist. Auf der ander scheibe erscheint es gar nicht.

Also, wie mache ich das?
Back to top
MU


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 13642
Location: Karlsruhe, Germany

PostPosted: Fri 08 Aug 2008, 03:40    Post_subject:  

Du kannst das neu heruntergeladene pet einfach im Rox-filer anklicken.
Dann kommt der Dialog, daß es schon installiert es.
Hier bestätigst Du, trotzdem zu installieren.

Das ersetzt das installierte Paket mit dem neuen.

Mark

_________________
my recommended links
Back to top
View user's profile Send_private_message Visit_website 
otropogo
Guest


PostPosted: Fri 08 Aug 2008, 14:13    Post_subject:  

MU wrote:
Du kannst das neu heruntergeladene pet einfach im Rox-filer anklicken.


Tja, aber ich habe doch kein "neu heruntergeladenes pet", jedenfalls keines neuer als das, dass ich am 2 August heruntergeladen hatte (62571 bytes, last modified Aug 2 06 06:04:54 2008)

Wo soll ich Deine neuere Verfassung von gestern oder vorgestern herunterladen?

Oder hat mein schwaches Deutsch mich wieder mal im Stich gelassen,?

Allerdings scheint der pdict editor in pbdict2 jetzt zu funktionieren.Es erscheint ein Tab das "edit personal dictionary" anbietet.

Ob und wie das mit Stardict funktioniert, ist mir noch nicht klar. Aber ich habe noch keine Zeit gehabt, damit zu spielen.

Ich habe immer noch zwei Stardict tabs im "Document" Menue, und beide melden Stardict 3.00 wenn ich sie oeffnen, obwohl eins im Menue "Stardict-3.01 heisst".

Wenn man aber home/about oeffnet, zeigen sich beide identisch als Stardict 3.01.. Kann ich eins von diesen Tabs ohne Risiko loeschen, wie Du es fuer das nicht-funktionierendes "pbdict" Tab vorgeschlagen hast?
Back to top
otropogo
Guest


PostPosted: Fri 08 Aug 2008, 15:16    Post_subject:  

MU wrote:
Ich habe einen Ersatz für MUT geschrieben, ihn aber noch nicht in Puppy 4 getestet.

Nutzung auf eigene Gefahr...

http://www.murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?t=32107

Mark


Ich habe es eben installiert. Erscheint in dem Filesystem Menue.

Ich habe gleich einige Probleme gemerkt:

1. eine CF Karte erscheint nicht, wie sie es auf Pmount tut, wenn ich sie einstecke und "refresh" klicke, erst wenn ich MQM schliesse und wieder oeffne erscheint sie

2. auch dann erscheint weder "free space" noch "mountpoint', da muss ich erst auf "show free space on all" klicken"

3. zuerst hat es auch noch auf "mount" "/mnt/sda1 already used. refuse to mount" gemeldet. Mit Pmount konnte ich die Karte sofort lesen. Das passierte so drei, vier mal. dann ist es doch mit MQM gelungen.Keine Ahnung was dazwischen geschehen ist.

4. MuppyQuickmount konnte mit einem Philips 4x121x CD-RW, das mit Windows geschrieben wurde, ueberhaupt nichts anfangen. Pmount, dagegen, konnte es ohne Problem lesen.

Ein weiteres Problem, ist das die vfat Partition, wo meine 2sf s gespeichert sind, nur als /mnt/home erscheint, wie auch mit Pmount.

Ich weiss nicht was der Zusammenhang ist, aber ich vermute, dass alles, dass ich auf hda1 schreibe ins 2fs hineinpassen muss, das auf 1GB beschraenkt ist.

Also, obwohl MQM und Pmount beide erzaehlen, dass ich 8GB auf /mt/hda1 zu Verfuegung habe, kann ich kaum 440MB irgendwo auf diese Partition schreiben, danach geht es nicht weiter.


So kann ich etwa 8GB in dieser Partition gar nicht benutzen.

Bis jetzt hat mir noch niemand das erklaert, geschweige eine Loesung vorgeschlagen

Interessante weiter Probe mit MuppyQuickmount:

Ich habe es mit einem DVD-RW versucht, das mit Windows beschrieben wurde, Mit Pmount konnte ich diese Platte gar nich oeffnen, aber mit MQM ist es gelungen., leider nur zum lesen ('read only file system") .

Ich hatte zuerst auch Schwierigkeiten mit "Unmount" Das funktionierte nicht, wenn ich in den Pmount oder MQM Fenstern auf das Unmount Tab klickte, auch nicht mit dem Desktop Icon, NUR wenn ich die Platte oeffnete und wieder schliess, und dann auf dem Popup "umount" waehlte, hat das endlich geklappt


Immerhin ist diese Lesefaehigkeit allein genuegend Grund fuer mich MQM weiter zu benutzen.

Zuletzt habe ich es mit zwei DVD-RAM Platten versucht, eine 3X Maxell, und eine 5X Verbatim, beide mit DLA unter Win98 geschrieben. Leider klappte das weder mit Pmount noch mit MQM.

Die Moeglichkeit, auf DVD-RAM wie auf einer Festplatte zu schreiben waer fuer mich die nuetzlichste Ergaenzung von Pmount oder MQuickmount. Aber auch nur solch eine Platte zu lesen koennen waer mir sehr wervoll, denn ich mache meine kritische Windows Backups vorzueglich auf DVD-RAM.

PS. wenn ich mein :LS-120 Treibwerk und Zeit dazu finden kann, will ich zunaechst auch mal sehen, ob MQM es, wie MUT, auch erkaennt, oder ueberhaupt in seiner Gegenwart laueft (denn Pmount versagt einfach, wenn ein LS-120 im BIOS erkannt ist)
Back to top
Display_posts:   Sort by:   
Page 2 of 2 Posts_count   Goto page: Previous 1, 2
Post_new_topic   Reply_to_topic View_previous_topic :: View_next_topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

Rules_post_cannot
Rules_reply_cannot
Rules_edit_cannot
Rules_delete_cannot
Rules_vote_cannot
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.0859s ][ Queries: 12 (0.0163s) ][ GZIP on ]