Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Wed 22 Oct 2014, 19:27
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Puppy 4.00 Handbuch als pdf
Moderators: MU
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
Page 1 of 1 [12 Posts]  
Author Message
oli

Joined: 30 Aug 2006
Posts: 194
Location: Germany, Frankfurt

PostPosted: Tue 22 Jul 2008, 11:29    Post subject:  Puppy 4.00 Handbuch als pdf  

Das Handbuch zu Puppy 4.00 ist jetzt auch als pdf-Datei verfügbar:

http://dotpups.de/puppy4/dotpups/Puppy400-Handbuch-2008-07-18.pdf
http://puppyfiles.ca/dotpupsde/puppy4/dotpups/Puppy400-Handbuch-2008-07-18.pdf
Back to top
View user's profile Send private message 
Laie

Joined: 20 Jan 2008
Posts: 290
Location: Germany

PostPosted: Tue 22 Jul 2008, 17:39    Post subject:  Prima!  

Toll, Oli,
ich bin mal kurz drüber geflogen und fand Dein Werk prima! Mag sein, dass sich irgendwo ein Bug eingeschlichen hat, aber das wird sich herausstellen. Und gerade für Beginner ist das absolut hilfreich
Du hast gechrieben auch als PDF. Hab ich den Link zur HTML-Version übersehen?

Grüße
Andreas
Back to top
View user's profile Send private message 
MU


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 13642
Location: Karlsruhe, Germany

PostPosted: Tue 22 Jul 2008, 18:18    Post subject:  

http://www.puppylinux.org/manual
Mark

(PS.: habe Olis Beitrag so editiert, daß die Links anklickbar sind)

_________________
my recommended links
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website 
oui

Joined: 20 May 2005
Posts: 2096
Location: near Woof (Germany) :-) Acer Laptop emachines 2 GB RAM AMD64. franco-/germanophone, +/- anglophone

PostPosted: Wed 23 Jul 2008, 13:23    Post subject:  

hallo

gratuliere für die Handbücher etc.

viel arbeit!

in einzelnen Seiten hat Barry die Vervielfältigung und die Übersetzung untersagt (und begründet, deshalb bleibe ich hier vollkommen neutral)!

ich habe ein Linux gefunden, wo, im Gegenteil, die Teamarbeit angestrebt ist. deshalb basiert die Zusammenarbeit auf "mercurial", eine teamsoftware von Debian, Slitaz entstammt auch Debian. ich bin inzwischen abgewandert und benütze heute hauptsächlich SliTaz (auch wenn ich oft Puppy einsetze, weil ich nach Jahren in Puppy mehr Erfahrung habe, und schneller vorwärts komme)

wie sieht es mit Euer Arbeit aus:

ist sie exklusiv oder dürfte man sie auch, wo es passt, abschreiben?

wie gesagt, SliTaz ist open source und alles steht unter GNU-Lizenz: es gibt keinen Verbot, wie Barry verlangt hat - wenn wir also etwas "auswärst" nehmen würden, um schneller und müheloser voranzukommen, wird es sofort weitergegeben! wer einen besseren SliTaz macht, mit Hilfe der Vorarbeit, ist unser Freund, auch wenn er das anders nennt, wenn er nur erkennt, dass er geleistete Vorarbeit genutzt hat oder zumindest nicht den Gegenteil annehmen lässt!

ich übersetze grob derzeit das komplette Handbuch von SliTaz. es ist lang: wie Barry ist die Hauptfigur von Slitaz sehr mitteilsam und erklärt alles.

man kann auch vom scratch anfangen, und das ist alles erklärt.

nur bin ich ein Binnenland-Franzose, kein Deutscher, wenn jemand sich meine Übersetzungen angucken könnte (derzeit sind sie noch gar nicht nachgelesen! das forum hat schon mir zuliebe eine deutsche Abteilung)?

salut
Back to top
View user's profile Send private message 
Laie

Joined: 20 Jan 2008
Posts: 290
Location: Germany

PostPosted: Wed 23 Jul 2008, 13:57    Post subject:  

Danke, Mark, ich war wohl blind.

BTW, Oli:
Ich finde HTML-Handbücher eigentlich praktischer.
Ob man das auch in HTML zum Download einpacken könnte?
Back to top
View user's profile Send private message 
oli

Joined: 30 Aug 2006
Posts: 194
Location: Germany, Frankfurt

PostPosted: Fri 25 Jul 2008, 07:00    Post subject:  

An Laie:
Das Handbuch als downloadbare html-files würde bedueten, dass die Ordnerstruktur wie auf dem Server lokal nachgebildet werden müßte und alle Bilder lokal abgelegt werden. Ich denke html ist die geeignete online-Version, pdf die geeignete offline-Version.

An Oui:
Wenn ich Dich recht verstehe, möchtest Du Teile des Handbuchs kopieren und weiterverwenden. Grundsätzlich ist dieses Handbuch für Puppy geschrieben worden und sollte auch als solches benutzt werden. Es gibt kein Copyright, dieses wäre auch nicht durchsetzbar (wie will man so etwas überwachen?). Somit kann man nicht verhindern, dass Teile kopiert und anderweitig verwendet werden. Der Fairness halber sollte man dann allerdings auf die Originalquelle verweisen und vielleicht einen kleinen Dank für die Vorarbeit aussprechen.
Back to top
View user's profile Send private message 
oui

Joined: 20 May 2005
Posts: 2096
Location: near Woof (Germany) :-) Acer Laptop emachines 2 GB RAM AMD64. franco-/germanophone, +/- anglophone

PostPosted: Fri 25 Jul 2008, 12:29    Post subject:  

bonjour oli

also so etwas wie unter GNU General Public License (siehe unten auf der gelinkten Seite) ?

christophe (der guru von Slitaz) ist enorm grosszügig: er stellte sein ganzes Werk unter GNU General Public Licence und transparenter, kooperativer Entwicklungsführung mit mercurial!

mercurial ist auch vollständig unter GNU GPL!

salut
Back to top
View user's profile Send private message 
catblack


Joined: 29 Mar 2008
Posts: 4
Location: Germany

PostPosted: Fri 25 Jul 2008, 19:27    Post subject:  

Hallo oli, hallo Forum-Leser,
ich lese schon etwas laenger im Forum und konnte bei der zuerst von mir benutzten Version 3.01 dank Handbuch und Forum fast alles von mir gewuenschte auf meinem ThinkPad T23 zum Laufen bringen. Einfach super!!!

Jetzt habe ich puppy-4.00-k2.6.21.7-seamonkey installiert und ein kleines Problem.

Im Puppy 4.00 Handbuch auf Seite 98 im 3. Absatz wird der Befehl "xev" angegeben, um Tastaturcodes zu ermitteln, also dachte ich, es sollte genau so funktionieren wie in Puppy 3.01 aber in Puppy 4.00 kommt nur die Fehlermeldung:

bash: xev: command not found

Was muss (kann) ich unternehmen, um den Befehl auch in der Version 4.00 zur Verfuegung zu haben. Es wuerde mir sehr helfen, wenn ich nicht immer wieder die aeltere Puppy-Version starten muesste um Tastencodes zu ermitteln.

Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen,

danke Klaus
Back to top
View user's profile Send private message 
MU


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 13642
Location: Karlsruhe, Germany

PostPosted: Fri 25 Jul 2008, 20:17    Post subject:  

Hallo Klaus, willkommen bei Puppy!

Du kannst einfach das angehängte Archiv entpacken in /usr/X11R7/bin/.
Das sollte reichen, sonst nochmal melden Smile
Es enthält xev aus Puppy 3.

Mark
xev.tar.gz
Description 
gz

 Download 
Filename  xev.tar.gz 
Filesize  8.17 KB 
Downloaded  411 Time(s) 

_________________
my recommended links
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website 
catblack


Joined: 29 Mar 2008
Posts: 4
Location: Germany

PostPosted: Fri 25 Jul 2008, 20:48    Post subject:    

Hallo Mark,

das nenn ich eine schnelle Reaktion!

Eigentlich haette ich da ja selbst drauf kommen sollen, aber an das Naheliegendste denkt man nicht.

Aber jetzt habt ihr zumindest schon mal einen Hinweis, was noch in das Paket der Version 4 rein sollte.

Nochmals vielen Dank

Klaus
Back to top
View user's profile Send private message 
enrico

Joined: 24 Jul 2008
Posts: 8

PostPosted: Sun 27 Jul 2008, 16:35    Post subject: danke oliver  

spitzen handbuch.

oben angepinnt wäre villeicht gut.
Back to top
View user's profile Send private message 
sailorbrand

Joined: 31 May 2008
Posts: 346
Location: Germany

PostPosted: Thu 07 Aug 2008, 08:43    Post subject:  

Eine Anleitung zur Installation auf USB-Stick wär noch ganz nett. Mit Einstellungen und der Speicherdatei und so.
_________________
Gruß Michael

Acer Aspire 5730ZG, 4GB Ram, 320 GiG HD, 2,0 Ghz Intel DualCore
nvidia Geforce 9300M GS TurboCache, Puppys & Ubuntu. Vista gelöscht!
Back to top
View user's profile Send private message 
Display posts from previous:   Sort by:   
Page 1 of 1 [12 Posts]  
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.0705s ][ Queries: 13 (0.0058s) ][ GZIP on ]