Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Sun 31 Aug 2014, 02:16
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
[gelöst] icedock hängt System auf
Moderators: MU
Post_new_topic   Reply_to_topic View_previous_topic :: View_next_topic
Page 1 of 1 Posts_count  
Author Message
sailorbrand

Joined: 31 May 2008
Posts: 346
Location: Germany

PostPosted: Sat 26 Jul 2008, 12:33    Post_subject:  [gelöst] icedock hängt System auf  

ich komme nicht mehr in mein System. Bereits beim Hochfahren hängt es. Der Desktop erscheint noch, die Maus funktioniert, aber reagiert nicht auf Klicks. So komme ich nirgends mehr hin.

Auslöser:
ich hatte die icedock-Dinger ausgeschalten. Um die Temperatur zu überwachen wollte ich eines (wmpower hiess es glaub ich) wieder anschalten. Danach hab ich noch ein paar andere angeklickt um den Hacken zu setzen. Dabei hing sich das system auf.

X-Server neu gestartet. Nix
Strg-Alt-Back um zur Eingabe zu kommen. Hier reboot eingetippt. Nach dem Neustart kommt wieder oben beschriebenes Verhalten.

Nochmal Strg-Alt-Back und versucht "killall icedock. Fehlermeldung: "kein Prozess gestoppt".

Offenbar heisst der Prozess anders. Wie??

Bin ich auf dem richtigen Weg, oder muss ich an eine Neuinstallation denken?

Edited_time_total
Back to top
View user's profile Send_private_message 
MU


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 13642
Location: Karlsruhe, Germany

PostPosted: Sun 27 Jul 2008, 03:41    Post_subject:  

beende X (drücke STRG-ALT-Backspace)

tippe:

mp /root/.Muppyicedock/clients.rc

Lösche alles darin, bis auf vielleicht eine Zeile:

Code:
client=/root/.wmapps/wmtop


Speichern (strg-a , dann "save", strg a - "exit").

Dann "xwin" tippen um den Desktop zu starten.

-------------------
Um den start des Icedock ganz zu unterbinden:

mp /root/.icewm/startup

Da die icedock-Zeile auskommentieren (# am Anfang einfügen).

Mark

_________________
my recommended links
Back to top
View user's profile Send_private_message Visit_website 
sailorbrand

Joined: 31 May 2008
Posts: 346
Location: Germany

PostPosted: Sun 27 Jul 2008, 07:28    Post_subject:    

Wunderbar.

Ich bin wieder drin. Supi.

Der Grund für meinen (gescheiterten Versuch) das icedocks zu reaktivieren war, der Wunsch die Temperatur zu beobachten. Nun bin ich aber froh dass die Dinger endgültig "aus" sind.

Wieso ich die Temperatur beobachten wollte?
Weil mein Lüfter IMMER läuft. Find ich komisch. Temp war meines Wissens immer mit 55° angezeigt. Und der Lüfter läuft auch wenn ich (länger gar nichts mache) CPU bei 5% oder so. Ist das normal?
Back to top
View user's profile Send_private_message 
MU


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 13642
Location: Karlsruhe, Germany

PostPosted: Sun 27 Jul 2008, 18:51    Post_subject:  

probier mal die Bootoption:

puppy acpi=force

Mark

_________________
my recommended links
Back to top
View user's profile Send_private_message Visit_website 
erikson


Joined: 27 Feb 2008
Posts: 735
Location: Ghent, Belgium

PostPosted: Thu 31 Jul 2008, 15:14    Post_subject:  

sailorbrand wrote:
Weil mein Lüfter IMMER läuft. Find ich komisch. Temp war meines Wissens immer mit 55° angezeigt. Und der Lüfter läuft auch wenn ich (länger gar nichts mache) CPU bei 5% oder so. Ist das normal?

Vielleicht könntest du mal "cpu frequency scaling" versuchen: How to keep your cpu cool and your fan quiet

_________________
If it ain't broke, don't fix it. --- erikson
hp/compaq nx9030 (1.6GHz/480MB/37.2GB), ADSL, Linksys wireless router
http://www.desonville.net/
Puppy page: http://www.desonville.net/en/joere.puppy.htm

Back to top
View user's profile Send_private_message Visit_website 
sailorbrand

Joined: 31 May 2008
Posts: 346
Location: Germany

PostPosted: Thu 31 Jul 2008, 15:34    Post_subject:  

Ja, hab ich versucht. Fehlermeldung dass dieser Prozessor nicht gesteuert werden kann (intel).

Liegt wohl an meiner Hardware. Ich denke auch nicht dass der CPU zu hoch läuft, sondern dass die Lüftersteuerung nicht funktioniert. Auf der Anzeige auf dem Desktop wird die CPU Auslastung meist um die 2-10% angezeigt.

Oder besagt das nichts?
Back to top
View user's profile Send_private_message 
erikson


Joined: 27 Feb 2008
Posts: 735
Location: Ghent, Belgium

PostPosted: Thu 31 Jul 2008, 15:46    Post_subject:  

sailorbrand wrote:
Ja, hab ich versucht. Fehlermeldung dass dieser Prozessor nicht gesteuert werden kann (intel).

Welcher PC?

Starte mal ohne acpi=... Parameter, öffne eine Konsole und typpe
Code:
modprobe acpi-cpufreq

Was sagt das?

_________________
If it ain't broke, don't fix it. --- erikson
hp/compaq nx9030 (1.6GHz/480MB/37.2GB), ADSL, Linksys wireless router
http://www.desonville.net/
Puppy page: http://www.desonville.net/en/joere.puppy.htm

Back to top
View user's profile Send_private_message Visit_website 
sailorbrand

Joined: 31 May 2008
Posts: 346
Location: Germany

PostPosted: Thu 31 Jul 2008, 17:29    Post_subject:  

Warning: Error inserting processor (/lib/......./processor.ko): No such device
Fatal: Error inserting acpi_cpufreq(/lib/......acpi-cpufreq.ko): unknown symbol in module, or unknown parameter


Wie kann ich denn die Texte aus der Konsole kopieren/einfügen?


Ich hatte zu diesem Thema einen extra Thread aufgemacht (direkt daneben). Besser dort weiter? Ggf. verschieben?
Back to top
View user's profile Send_private_message 
Display_posts:   Sort by:   
Page 1 of 1 Posts_count  
Post_new_topic   Reply_to_topic View_previous_topic :: View_next_topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

Rules_post_cannot
Rules_reply_cannot
Rules_edit_cannot
Rules_delete_cannot
Rules_vote_cannot
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.0559s ][ Queries: 12 (0.0040s) ][ GZIP on ]